Ferienanspruch bei Eintritt / Austritt

Pro rata Anspruch

Auch für angebrochene bzw. unvollständige Dienstjahre sind Ferien zu gewähren, nämlich:

  • ab Beginn des Arbeitsverhältnisses während des Kalenderjahres
  • bis Beendigung des Arbeitsverhältnisses im Lauf des Kalenderjahres.

Bei Ein- oder Austritt während des Kalenderjahres bestimmt sich der Ferienanspruch

  • pro rata temporis [OR 329a Abs. 3].

Rundungsregeln

Ergeben die pro rata Berechnungen Bruchteile von Ferientagen, sind diese Ferientag-Bruchteile nach den allgemeinen Rundungsregeln auf- oder abzurunden.

Weiterführende Informationen

  • Eintritt: Ein Ferienverzicht für die Dauer der Probezeit ist unzulässig.
  • Austritt: Zu viel bezogene Ferien

Drucken / Weiterempfehlen:

Für jeden Fall den passenden Anwalt

Mit GetYourLawyer, dem Anwaltsnetzwerk, finden Sie passende und vertrauenswürdige Anwältinnen und Anwälte aus Ihrer Region. Das GetYourLawyer Team als Partner von LawMedia wird für Sie eine sorgfältige Auswahl treffen.

GetYourLawyer – so funktionierts